Über uns

Unsere Qualitätsmerkmale

Unsere Strohschweine

  • laufen auf mit Stroh bedeckten Gummiböden 

  • haben 6 mal mehr Platz als der Gesetzgeber fordert

  • laufen täglich in einem über 100 m² großem Außenstall 

  • können sich im Dreck suhlen

  • hören Musik

  • haben Spielzeug

Weiteres

Wie funktionert es?

Die Schweine kommen mit 4 Wochen in unseren Strohstall in Sterup. Dort werden sie mindestens 6 Monate alt. Unser Schlachter ist die Landschlachterei Bruhn in Niesgrau. Durch die Zusammenarbeit mit einem regionalem Schlachter werden die Strohschweine maximal 6,7 km gefahren. Somit sichern wir einen möglichst stressfreien und umweltfreundlichen Transportweg. Das Fleisch wird nach der Verarbeitung an der Fleischtheke des Edeka Marktes Boehme in Sterup und zum Teil auch im Edeka Markt Boehme in Tarp verkauft.

Du willst Dir unsere Steruper Strohschweine mal angucken?

Gerne vereinbaren wir einen Termin und zeigen Dir unseren Stall. 

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack